Tierzentrum Sömmerda -   Wir über uns

 

Das ehemalige Objekt des Rinderstalles Weißenburg ist Anlaufpunkt als Tierheim und Tierpension für alle Städte und Gemeinden des Landkreises Sömmerda einschließlich Teilen des Landkreises Sondershausen, Bad Langensalza und Weimar - Land. Aufgefundene Tiere werden zu jeder Tages und Nachtzeit ebenso an Sonn- und Feiertagen aus unseren Vertragsgemeinden abgeholt und verweilen bis zur Weitervermittlung in unserer Einrichtung. Die Notwendigkeit dieser Einrichtung zeigt die ständig steigende Zahl der aufgegriffenen Tiere, von denen vielfach auch eine Gefährdung für die Bevölkerung ausgeht. Flächenmäßig sind wir das größte Tierheim in Thüringen, entlang der B 176 betreuen wir eine Strecke von über 40 Kilometern und 20 km in der seitlichen Ausdehnung. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden wurde der Thüringer Tierrettungsdienst gegründet. Ein für diese Aufgaben ausgerüstetes Fahrzeug steht dem Einsatzteam Struppi 33  zur Verfügung.

Für viele interessierte Mitstreiter, hauptsächlich Kinder und Jugendliche, ist es zur sinnvollen und erfüllten Freizeitbeschäftigung geworden, sich für das Wohl der unfreiwilligen Heimbewohner mitverantwortlich zu fühlen. Waren es zu Beginn des Existierens unseres Objektes 1993 noch drei Findlinge, verweilen derzeit im Jahr bis zu 280 Tiere im Heim. Schulklassen nutzen die Gelegenheit, um Wandertage, Exkursionen oder Projekttage zu uns zu verlegen. Vielen Kindern ist es verwehrt, sich zu Hause um ein Tier kümmern zu dürfen, hier finden sie einen dankbaren Ausgleich dafür.

Um die Zahl der ausgesetzten Tiere von vornherein niedrig zuhalten, hat jeder die Gelegenheit sein Tier wählend seiner Abwesenheit in unsere Obhut zu geben. Genauso wie die Interessenten der Kleintiere finden auch die Pferdefreunde ihren Einsatzort. Das ständig steigende Interesse am Leben auf einem Pegasus Reithof "Weißenburg", dessen Domizil ebenso in unserer Einrichtung ist, freut uns sehr. Kinder, Jugendliche und Erwachsene nutzen gleichermaßen das Angebot als sinnvollen Freizeitausgleich. Gemeinsam bemühen wir uns um das Weiterkommen unserer Schützlinge. Für viele Kinder und Jugendliche unter anderem auch Behinderte ist diese Gemeinschaft sehr wichtig. Für diesen Zweig unserer Dienstleistung haben wir die Thüringer Hundeakademie Sirius  gegründet, hier können sich alle Hundhalter im Umgang mit dem Hund schulen lassen.

Durch den regen Zuspruch der Pferdegemeinschaft und die enorme Inanspruchnahme des Tierheims sowie der Tierpension wird es notwendig sein, neue Mitarbeiter mit den verschiedenen Tätigkeiten zu beschäftigen und diese auch stetig weiterzuqualifizieren, wobei wir besonderes Augenmerk auf Jugendliche gerichtet haben, die sich seit Jahren selbstlos um die Tiere in unserer Einrichtung bemüht haben.

Sömmerda ist durch die Entstehung unserer Firma, außer dem Tierheim ist auch ein Reithof angeschlossen, um eine Freizeitattraktivität reicher geworden, was die ständig steigende Zahl der Besucher nicht nur an den Wochenenden zeigt. Zusätzlich stehen noch ein Streichelzoo und saisonbedingte Attraktionen für unsere Besucher zur Freizeitgestaltung bereit. Dem großem Zuspruch rechnungtragend sind weitere Investitionen geplant die als Grundlage zum weiteren Erfolg des Unternehmens beitragen sollen.

Als 1992 der Kaufvertrag zwischen dem Eigentümer der Terra e.G. Sömmerda und Frau Sabine Furkert geschlossen wurde, war die räumliche Grundlage für das Tierheim, die Tierpension die Tiernotaufnahme und des Reiterhofes gesichert. Um die vorhandenen Räume nutzen zu können machten sich erste private Investitionen erforderlich welche sich erst einmal auf die Unterbringung von Tieren beschränkten. Im weiteren wurden die Zahl der ursprünglichen Boxen bei den Pferden von 5 auf 18 erhöht, bei Hundezwingern von 2 auf 40 Plätze und bei Katzen wurde die Fläche zur Unterbringung verdoppelt und mit einem Außenzwinger versehen. Auch wurden Unterbringungsmöglichkeiten für die Tiere des Landtierhofes wie Kühe, Lamas, Ziegen und Schweine geschaffen.

Zusätzlich hat der Verein "Tiere in Not" e.V. hier am Standort 17 eigene Unterbringungsplätze geschaffen, die mit Hilfe von Fördermitteln errichtet werden konnten. In diesen Unterkünften sind die Tiere untergebracht, die als herrenlos gelten. Diese Tiere werden durch Vereinsmitglieder und Helfer betreut. Die Errichtung dieser Plätze war notwendig, um alle die Tiere unterzubringen, die nicht lt. Staatsanzeiger Nr.2/2000 2.3 als Fundtiere gelten und trotzdem versorgt werden müssen. Besonders negativ wirkt sich aus, dass Fundtiere nach 3o Tagen als herrenlos gelten und ebenfalls von der Versorgung durch die Fundgemeinde ausgeschlossen sind. Der Verein Tiere in Not e.V. hat sich zur Hauptaufgabe gemacht, für diese Tiere ein vorübergehendes Zuhause zu sein. Da die Vermittlung dieser Tiere sehr schwer ist, weil auch die Übernahmebereitschaft für ein älteres oder verhaltensgestörtes Tier in unserer Gesellschaft sehr zurüchgegangen ist, werden diese Tiere unter Umständen ohne Schutzgebühr abgegeben.


Um allen interessierten Bürgern und vor allem Jugendlichen die Möglichkeit der Beteiligung zu geben, wurde der Verein "Tiere in Not"e.V. und der Reit- und Fahrverein "Weißenburg" e. V. gegründet. Die Ziele und Aufgaben beider Vereine sind unter anderem der Tierschutz, die Förderung der Jugendarbeit unabhängig von Staats- und Parteiangehörigkeit gesellschaftlicher Stellung, Religion und Weltanschauung. Für das Vereinsleben macht es sich erforderlich den Kindern und Jugendlichen sowie den Erwachsenen geeignete Räumlichkeiten sowie Sanitäreinrichtungen zur Verfügung zu stellen, welches bisher mit die größte Investition werden wird .

Um die doppelte Verwendung des Namen "Tierheim Sömmerda" zu beenden, haben wir uns Mitte 2007 entschlossen gemeinsam mit allen hier ansässigen selbständig arbeitenden Vereinen "Tiere in Not" e.V. , dem Reit und Fahrverein e.V. dem Thüringer Familienhundeverband, der Thüringer Tierrettung, der Hundeschule "SIRIUS", der Tierpension, dem Reithof und dem Tierheim Sömmerda als Tierzentrum Sömmerda aufzutreten. Dieses stellt keine gesonderte Firma dar, sondern nur einen gemeinsamen Begriff für ein Komplettpaket ohne die Rechte und Pflichten der Einzelnen zu beschneiden.

Wir wünschen Ihnen noch viel Spaß auf unserer Homepage und würden uns über Ihren persönlichen Besuch in unserer Einrichtung freuen.

Bis dahin verbleiben wir mit freundlichen Grüßen als Ihr freundliches Team vom
Tierzentrum Sömmerda

Ein Anspruch auf die Vollständigkeit oder Richtigkeit der hier gemachten Angaben besteht nicht.