Bär

Bär...der Zurückhaltende

Das ist unser etwa fünfjähriger Mischlingsrüde, der von seinen Pflegern auf den Namen "Bär" getauft wurde. Bär ist zusammen in einem ganzen Hunderudel ursprünglich unterwegs und auf sich gestellt gewesen. Demzufolge waren alle Hunde aus der Gruppe auch sehr verwildert. Bis heute hat Bär dieses Verhalten nicht wirklich abgelegt. Er ist leider sehr zurückhaltend und man braucht viel Geduld und Einfühlungsvermögen mit ihm. Er braucht viel Ruhe und absolut keine turbulente Umgebung. Für Bär ist es sehr schwer, ein passendes Zuhause zu finden. Er ist ein ansonsten sehr ruhiger und doch anhänglicher Hund.